Sie befinden sich hier: Startseite | Veranstaltungen


 

 

 

 

, Musikschule Holzminden e.V.

Zwischen Licht und Finsternis

Schlosskapelle Bevern | 17 Uhr

Klavierabend mit Yukiko Tanaka

Werke von Felix Mendelssohn-Bartholdy, Fanny Hensel, geb. Mendelssohn, Peter Tschaikowsky und Franz Liszt.

Jahr für Jahr wiederholen sich Monate, in denen unser Leben mit Höhen und Tiefen weiter fortschreitet. In diesem ewigen Fluss gibt es nur Licht und Finsternis, in der Natur, in uns, in unserer Seele. Alles geschieht zwischen Licht und Finsternis, alle Empfindungen kommen und gehen zwischen Licht und Finsternis.

Inspiriert durch den recht unbekannten Zyklus "Das Jahr" von Fanny Hensel geb. Mendelssohn und "Die Jahreszeiten" von Peter Tschaikowsky leuchtet Yukiko Tanaka die Gefühlswelten der Komponisten musikalisch aus und begibt sich dabei auf die eigene Reise zwischen Licht und Finsternis.

 

 

 






Veranstaltungen

M�rz - 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15
16
17 18 19 20 21 23
24 25 26 27 28 29
30
31  

© 2019 Musikschule Holzminden | Einzelansicht MS