Sie befinden sich hier: Startseite | Veranstaltungen


 

 

 

 

, Musikschule Holzminden e.V.

"The New York Swing All Stars " - A tribute to Benny Goodman

Stadthalle Holzminden | 20:00 Uhr

1938 spielte der Klarinettist Benny Goodman mit seiner Band ein bahnbrechendes Konzert in der Carnegie-Hall in New York. Es war ein Fanal für den Swing, das eine landesweite Euphorie für diese Musik ausgelösthat und den unsterblichen Ruf Goodmans als "King of Swing" begründete. Nun, 80 Jahre später, setzt das international besetzte Quartett "The Kings of Swing" diesem berühmten Musiker und dem bis heute unvergessenen Konzert ein musikalisches Denkmal.

Mit dem Pianisten Larry Fuller kommt einer der wichtigsten Vertreter des swingenden Jazz nach Holzminden. Er war der letzte Pianist im berühmten "Ray Brown Trio", tourteviele Jahre mit der bekannten Sängerin Ernestine Anderson, war von 2005 bis 2013 Mitglied im Quartett von John Pizzarelli und spielt mit seinem eigenen Trio furiose Konzerte auf der ganzen Welt.

Ihm zur Seite steht der Bassist Martin Pizzarelli aus der legendären Musikerfamilie, derauch Vater Bucky und Bruder John entstammen. Martin gilt als einer der "Keeper of theflame", der Bewahrer des Swing, wie ihn viele Musiker heute gar nicht mehr spielenkönnen. Er tourte u.a. mit Monty Alexander und über 20 Jahre mit seinem Bruder John Pizzarelli in dessen Trio und Quartett.

Gitarrist Jörg Seidel gilt als einer der meistbeschäftigten Vertreter des swingenden Jazzim deutschsprachigen Raum. Bill Ramsey, Greetje Kauffeld, Ron Williams, Silvia Drosteund weitere mehr nehmen seine Künste in Anspruch. Die "German Jazzpages" nanntenihn den "aktuell herausragenden europäischen Jazzsänger", der Saarländische Rundfunkschrieb über ihn, er sei ein "herausragender Sänger und mehr als bemerkenswerter Gitarrist".

Starsolist des Ensembles ist der schweizer Klarinettist Linus Wyrsch, der seit ein paar Jahren in New York lebt und sich dort fest etabliert hat. Mit seinen swingenden Linien, seiner Artikulation und seinem Sound lässt er keinen Zweifel daran, wie nah er dem großen Vorbild kommt."The New York Swing All Stars" sorgen mit ihrer Hommage an Benny Goodman für eine Sternstunde des Swing, sie zelebrieren die Klassiker dieser Musik mit Hingabe und großem Können.

Weitere Infos hier: http://jazz-im-autohaus.citroen-friedrich.de/

 

 






Veranstaltungen

September - 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  01
02 03 04 05 06 07
08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21
22
23 24 25 27 28 29
30  
Samstag, 22. September 2018

© 2018 Musikschule Holzminden | Einzelansicht MS